Zu Besuch an der Uni Oldenburg

social-oldenburg

Nach dem Studium beginnt die Karriere.
Doch wie sieht so eine Karriere aus?
Welche Arten von Arbeitgebern gibt es und welche Berufsbilder gibt es dort?
Und worauf achten Arbeitgeber in Bewerbungen?

Auf diese Fragen kennen viele Studierende, sowie auch ich damals, keine Antworten.

Daher beschlossen meine Kollegen HongiHans-Werner und ich, den Studierenden an der Uni Oldenburg so viele Antworten wie möglich zu liefern.
Neben den typischen Fragen rund um den Bewerbungsprozess ging es auch um die verschiedenen Berufe in einer Digitalagentur und wie diese gemeinsam ein Team bilden.
Als Senior Solution Architects konnten meine Kollegen reichlich von ihren Erfahrungen “da draußen” berichten.
Großes Interesse zeigten die Studierenden auch an Themen wie Work-Life-Balance, Überstunden, Home Office, und Reisen.

Da ein Frontalvortrag weder unser Ding ist noch Ziel des Ganzen war haben wir uns sehr über den angeregten Dialog gefreut, der sogar unseren ursprünglichen Zeitplan massiv gesprengt hat. Die Zeit mit so vielen mir bekannten und neuen Gesichtern hat richtig Spaß gemacht. Ebenso war es eine sehr interessante Erfahrung, zum ersten mal als “Externer” an meiner alten Uni zu sein.

Auch wenn die reiche Tonspur fehlt, haben wir die Folien hochgeladen:



Wer nicht da war, kann sich die Folien anschauen und gerne alle offenen Fragen an benjamin.justice@namics.com schicken :)

Vielen Dank an die Fachschaft Informatik und Frau Ute Vogel von der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, sowie den Abteilungen MarKom und HR bei Namics.
Ohne eure Unterstützung bei der Organisation und Durchführung hätten wir wirklich was verpasst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>