Namics am Online-Karrieretag 2016 in Hamburg

Zum allerersten Mal war Namics mit einem Stand auf dem Online-Karrieretag in Hamburg vertreten. Der komplette Tag, die spannenden Gespräche und die großartige Location in Form des Millerntor-Stadions – Hamburg, es war uns mal wieder ein Fest.

Angereist sind wir einen Tag vorher, um uns schonmal an die nordische Luft gewöhnen zu können. Ganz nebenbei haben wir auch unseren Messestand hergerichtet.

 Donnerstag 20.10.16

9:00 Uhr     Los geht’s! Von da an hatten Marcel und ich alle Hände voll zu tun. Im Vorfeld vereinbarte Termine, Small-Talk, Fachgesimpel mit Entwicklern, Konzeptern, Kreativen, Projektmanagern und Consultants – für uns sowohl fachlich als auch persönlich eine Goldgrube.

12:10 Uhr    Marcel stand auf der Bühne zum Thema „Wie viel Dynamik brauchst du im Job?“, dabei gab er Infos zu den verschiedensten Themen – angefangen bei unserem Personalentwicklungs- und Karrieremodell bis hin zu unseren Kultur- und Firmenevents. Vielen Dank für diesen großartig lebhaften Vortrag!

17:00 Uhr    Die letzten Gespräche wurden beendet, alles wieder zurück in die Koffer und mit einem wehmütigen Blick verlassen wir die tolle Location und in unseren Köpfen arbeitet es schon, wann und wo wir einige unserer Gesprächspartner und -partnerinnen bald wiedersehen werden.

 

Hier ein paar Eindrücke:

20161020_121816

Marcel bei seinem Vortrag am Online-Karrieretag 2016 in Hamburg

vortrag_online-karrieretag

Kultur und Events vereint – ein kleiner Auszug aus dem Vortrag

20161020_090746

…das alles konntet ihr bei uns „abstauben“ :-)

Zu guter Letzt ein großes Dankeschön für die tolle Organisation an Anette, Johannes und alle anderen Beteiligten! Hier berichten sie über ihren Besucherrekord.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>